Apfelkuchen mit Sahne-Pudding-Guss


Zutaten:

1 Springform 26 cm

…für den Boden

125 g Butter

125 g Zucker

1 Tüte Vanillin Zucker

1 Ei

250 g Mehl

½ Tüte Backpulver

…für den Belag

6 Äpfel (mittlere Größe)

…für den Guss

3 Becher Schlagsahne a 200 g

5 EL Zucker

1 Tüte Vanillin Zucker

1 Prise Salz

1 Tüte Vanille-Pudding


Vorbereitung

Springform mit Backpapier auslegen


Zubereitung

…des Bodens

Die ersten 6 Zutaten (Butter, Zucker, Vanillin Zucker, Ei, Mehl, Backpulver) kneten und in eine Springform drücken. Hierbei einen Rand in der Springform setzen.

…des Belags

Die Äpfel schälen, vierteln und auf dem Teig verteilen.

…des Gusses

Die Schlagsahne mit Zucker, Vanillinzucker, Salz und Vanillepuddingpulver verrühren. Alles einmal aufkochen lassen und heiß über dieÄpfel gießen. Der Guss ist recht flüssig.

Backen

Einschub: unteres Drittel

Temperatur: Ober-/Unterhitze 175 Grad Celsius

Zeit: 70 - 80 Minuten


M© Helmut Eßer 2014